Katholische Pfarrei Gemeinde Zur Heiligen Dreifaltigkeit Königs Wusterhausen/Eichwalde

 St. Elisabeth Königs Wusterhausen & St. Antonius Eichwalde

Logo zur Heiligen Dreifaltigkeit

Der Pastoralausschuss hat ein Logo ausgesucht, mit dem wir uns in einem einfachen Zeichen identifizieren und der neuen Pfarrei Identität geben möchten. Die Triqueta, so der Name dieser Figur, entsteht aus drei verbundenen Kreisbögen, die zusammen eine dreiecksähnliche Gestalt bilden. In verschiedener Ausführung findet sich die Triqueta schon in vielen antiken Kulturen. Im Christentum wurde dieses Zeichen in der Ikonographie sehr früh als Symbol für die Dreifaltigkeit Gottes aufgenommen.

Unser Glaubensbekenntnis sagt über die Dreifaltigkeit: Der Geist, der aus dem Vater und dem Sohn hervorgeht. So haben wir in unserem Logo die Form der Triqueta und darin für Vater und Sohn die Grundfarben Rot und Gelb genommen und für den Hl. Geist die Farbe, die aus beiden hervorgeht, Orange. Unser gemeinsames Zeichen ist also ein Zusammenschluss der wichtigsten Aussagen, die wir mit der Heiligen Dreifaltigkeit verbinden.