St. Antonius Eichwalde & St. Elisabeth Königs Wusterhausen

 

Wir laden ein


 

Liebe Gemeinde und liebe Gäste,

nun haben wir uns das erste Mal im Pastoralausschuss getroffen. Die große Aufgabe des Pastoralausschusses ist es, das Pastoralkonzept fertigzustellen, in dem die Richtlinien der Pastoral der zukünftigen Pfarrei festgelegt werden. Um dies zu erreichen, werden in den kommenden Tagen Arbeitsgruppen (AG) ihre Tätigkeit beginnen und die verschiedenen Bereiche des Pastoralkonzeptes erörtern.

 

AG Pastoralausschuss


Es sind fünf AGs ins Leben gerufen worden. Zu jeder AG sind Kontaktpersonen, wenn möglich aus beiden Gemeinden benannt worden. Diese Kontaktpersonen sind Mitglieder des Pastoralausschusses, die bei dieser AG mitarbeiten möchten. Sie ermöglichen eine erste Kontaktaufnahme der Gemeindemitglieder, die an diese AG Interesse hätten. 

Themenfelder


Sie werden merken, dass die Arbeitsgruppen sich manchmal überschneiden und manchmal auch große Themenbereiche ansprechen, die aber nur bedingt miteinander zu tun haben. Die Arbeitsweise in den Arbeitsgruppen (AG) entscheiden die AG selbst. Es ist auch denkbar, dass Untergruppen entstehen. Wichtig ist dabei, dass am Ende eine Bündelung aller Themenbereiche in den Arbeitsgruppen stattfindet. Die zwei großen Aufgaben der AG sind, erstmals eine Bestandsaufnahme der Lage in beiden Gemeinden und zweitens die Visionen für die zukünftige zusammengeführte Pfarrei niederzuschreiben.
Wir brauchen wir Sie!

Ihr/Euer
Pfr. Alfredo Nava Mediavilla