St. Elisabeth Königs Wusterhausen & St. Antonius Eichwalde

 

Sonntagsgottesdienste

Für den Besuch der Sonnabend- und Sonntagsgottesdienste melden Sie sich bitte telefonisch an. Die Anmeldung hilft uns zu planen und gibt uns die Möglichkeit, Sie auf eine Alternative hinzuweisen, sollte ausnahmsweise einmal ein Gottesdienst an die Kapazitätsgrenzen kommen:

· Dienstags von 9.15 Uhr bis 15.30 Uhr tel. (03375) 29 31 59.

· Mittwochs von 9.00 Uhr bis 13.30 Uhr tel. (030) 675 80 61.

Aufgrund der Erfahrungen der ersten zwei Wochenenden haben wir uns entschieden, die Gottesdienstzeiten anzupassen. Die neuen Gottesdienstzeiten gelten ab Sonnabend, den 30.05.2020.

Samstagsvorabendmessen:             18.00 Uhr St. Elisabeth Königs Wusterhausen.

Sonntagsmessen:                               08.30 Uhr St. Antonius Eichwalde.

                                                               10.30 Uhr St. Elisabeth Königs Wusterhausen.  

Pfingstmontag

                                                               08.30 Uhr St. Antonius Eichwalde.                                                                10.30 Uhr St. Elisabeth Königs Wusterhausen.  

Öffnungszeiten der Kirchen und Beichtgelegenheit

Die Kirchen sind von Dienstag bis Freitag nach dem Gottesdienst bis 10.00 Uhr zum persönlichen Gebet geöffnet. Wir bitten Sie, darauf zu achten, dass der nötige Abstand zwischen den Betenden gewährleistet wird. Zu den Öffnungszeiten ist auch der Empfang des Bußsakraments in der Sakristei möglich. Sprechen Sie dann bitte Pfr. Nava Mediavilla dazu an. Er ist immer zu den Öffnungszeiten in der Kirche.

 

Hinweise für Gottesdienstbesucher ab 09.05.2020:

·     Für den Gottesdienstbesuch am Samstag / Sonntag ist eine telefonische Anmeldung im Pfarrbüro notwendig

·     Kommen Sie bitte nicht zu knapp vor Beginn des Gottesdienstes an, denn wir brauchen etwas Zeit für den Einlass in die Kirche.

·     Beim Betreten der Kirche besteht eine Mund-Nasen-Bedeckungspflicht.

·     Kollektenkörbe stehen direkt am Eingang der Kirche.

·     Die Helfer unterstützen Sie bei der Desinfektion der Hände.

·     Ihnen wird ein Sitzplatz in der Kirche zugewiesen. Bitte halten Sie sich daran, um möglichst vielen den Gottesdienstbesuch zu ermöglichen.

·     Die Helfer geben Ihnen ein Hinweis, wann Sie zu der Kommunion oder zum Segen nach vorne gehen können. Bitte halten Sie auf dem Weg nach vorne den Abstand zum Gottesdienstbesucher vor Ihnen. Auch wenn Sie persönlich nicht kommunizieren wollen, gehen Sie bitte mit nach vorne, um die nötigen Abstände einhalten zu können.

·     Um nach vorne zu gehen, benutzen Sie bitte den Mittelgang. Um nach hinten zu gehen, bitte benutzen Sie die Seitengänge.

·     Bitte nehmen Sie Ihre Mund-Nasen-Bedeckung erst ab, nachdem Sie die Hl. Kommunion empfangen haben und ein paar Schritte zur Seite gegangen sind. Wenn Sie anstelle der Hl. Kommunion den Segen erhalten möchten, legen Sie bitte die rechte Hand an die linke Schulter.

·      Für den Auszug aus der Kirche achten sie bitte auf die Einhaltung der erforderlichen Abstände.






radio horeb Leben mit Gott
In radio Horeb werden auch Gottesdienste aber über Radio angeboten. Wie können Sie radio horeb empfangen?
plakat_empfangen_moeglichkeit_corona.pdf (509.92KB)
radio horeb Leben mit Gott
In radio Horeb werden auch Gottesdienste aber über Radio angeboten. Wie können Sie radio horeb empfangen?
plakat_empfangen_moeglichkeit_corona.pdf (509.92KB)