St. Antonius Eichwalde & St. Elisabeth Königs Wusterhausen

 

Spenden

Vieles können wir meistern mit Herz, Mund und Händen. Aber wir leben in dieser Welt und da geht es nicht ganz ohne Geld. Vor allem mit unserem Ziel, den Erhalt des denkmalgeschützten Bauensembles (Kirche und Pfarrhaus) zu fördern benötigen wir die Unterstützung durch Ihre materielle Spende.  

Freistellungsbescheid

Die Antonius-Gemeinschaft Eichwalde e.V. ist ein gemeinnütziger Verein: die Antonius-Gemeinschaft Eichwalde e.V. ist wegen Förderung Kultureller Zwecke (z.B. Förderung von Begegnung) (§ 52 Abs. 2 Satz 1 Nr. 5 AO) und Förderung des Denkmalschutzes und der Denkmalpflege (z.B. Förderung des Erhalts des St. Antonius-Ensemble: Kirche und Gemeindehaus) (§ 52 Abs. 2 Satz 1 Nr. 6 AO)  laut Freistellungsbescheid für 2015 des Finanzamtes Königs Wusterhausen (Steuernummer 049/140/10522) vom 24.3.2017 von der Körperschaftssteuer und der Gewerbesteuer befreit (§ 5 Abs. 1 Nr. 9 KStG und § 3 Nr. 6 GewStG).

Aktuelle Förderungs-Projekte

Aktuell wollen wir - nach dem Heizungsbau und der Renovation der Kirche – nun das Projekt „Neue Glocken für St. Antonius“ unterstützen und den Erhalt der „Parklandschaft“ des Gemeindegartens fördern. Darüber hinaus fördern wir vielfältige Begegnungen in den verschiedenen Zusammenkünften sei es Begegnungscafe; Ostermahl, Antonius-Fest; kommunales Gemeindejubiläum; Eichwalde-Ökumene; Begegnungen „von St. Antonius zu St. Antonius“ und investieren hierfür in Gewinnung und Herstellung von Räumen und Erwerb von Gegenständen und Materialien. 

Über jede Spende sind wir dankbar!

Wenn Sie für Ihre Spende eine Zuwendungsbestätigung ausgestellt haben möchten, dann teilen Sie uns bitte Name und Anschrift mit.

Antonius-Gemeinschaft-Eichwalde e. V.

IBAN: DE 95 3706 0193 60029210 12

BIC:     GENODED1PAX

Pax-Bank e.G.  

 

Wusterhausener Strasse 33
15732 Eichwalde

Tel.: 030 / 63314136

E-Mail: antonius-gemeinschaft@t-online.de