St. Elisabeth Königs Wusterhausen & St. Antonius Eichwalde

 

 

Öffnungszeiten der Kirchen und Beichtgelegenheit

Die Kirchen sind von Dienstag bis Freitag nach dem Gottesdienst bis 10.00 Uhr zum persönlichen Gebet geöffnet. Wir bitten Sie, darauf zu achten, dass der nötige Abstand zwischen den Betenden gewährleistet wird. Zu den Öffnungszeiten ist auch der Empfang des Bußsakraments in der Sakristei möglich. Sprechen Sie dann bitte Pfr. Nava Mediavilla dazu an. Er ist immer zu den Öffnungszeiten in der Kirche.

ab August ist wieder Vorabendmesse in Eichwalde. Im normalen Rhythmus. Jeden 2. und, wenn vorhanden, 5. Samstag im Monat. Der erste zutreffende Samstag wäre dann der 08. August.

Vorabendmesse am Samstag um      18.00 Uhr in St. Elisabeth

                                                           Jeden 2. und, wenn vorhanden, 5. Samstag im Monat in St. Antonius

Sonntagsmessen:                              08.30 Uhr in St. Antonius

                                                          10.30 Uhr in St. Elisabeth    

Beim Gottesdienstbesuch:

Bitte beachten Sie, dass die hl. Messen bei schönem Wetter als open-air-Gottesdiensteam Sonntag in den Kirchgärten geplant sind. Sollte es regnen, müssen wir in die Kirche ausweichen und die Anzahl der Kirchbesucher ist auf die bekannten Zahlen begrenzt.

 

·     Kommen Sie bitte nicht zu knapp vor Beginn des Gottesdienstes an, denn wir brauchen etwas Zeit für den Einlass in die Kirche.

·     Beim Betreten der Kirche besteht eine Mund-Nasen-Bedeckungspflicht.

·     Kollekten Körbe stehen direkt am Eingang der Kirche sowie ein Zettel mit dem Kollekten zweck.

·     Die Helfer unterstützen Sie bei der Desinfektion der Hände.

·     Beim Besuch des Gottesdienstes ist eine Dokumentationspflicht und Daten zum Namen und Telefon / E-Mail der Kirchenbesucher werden gesammelt.

Datenschutzhinweis:

Ihre Daten verarbeiten wir, um die Anwesenheit zu organisieren und die erforderlichen Maßnahmen zur Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus SARS-COV-2 einzuhalten. Die Anwesenheitsliste wird im Fall einer Ansteckung an das Zuständige Gesundheitsamt weiter geleitet zur Nachverfolgung von Infektionsketten. Die Anwesenheitsliste wird für vier Wochen aufbewahrt und anschließend vernichtet. Die Rechtsgrundlagen der Datenverarbeitung sind sin §6 Abs. 1 d KDG i.v.m. SARS-COV-2 EindmaßnV, §6 Abs. 1 f KDG. Weitere Informationen zum Datenschutz und Ihren Rechten erhalten sie auf Nachfrage bei unserem Datenschutzbeauftragten unter office@datenschutz-nord.de

·     Der Empfang der Hl. Kommunion erfolgt nach Bankblöcke. Bitte halten sie auf dem Weg nach vorne den Abstand zum Gottesdienstbesucher vor Ihnen. Auch wenn Sie persönlich nicht kommunizieren wollen, gehen Sie bitte mit nach vorne, um die nötigen Abstände einhalten zu können beim verlassen der Bank, bzw. beim Zurückkehren zum eigenen Platz.

·     Um nach vorne zu gehen, benutzen Sie bitte den Mittelgang. Um nach hinten zu gehen, bitte benutzen Sie die Seitengänge.

·     Bitte nehmen sie ihre Mund-Nasen-Bedeckung erst ab, nachdem sie die Hl. Kommunion empfangen haben und ein paar Schritte zur Seite gegangen sind. Wenn sie anstelle der Hl. Kommunion den Segen erhalten möchten, legen sie bitte ihre rechte Hand an die linke Schulter.

·     Passen sie bitte auf, dass sie sowohl beim verlassen der Kirche, wie auch vor der Kirche der nötige Abstand zu anderen Kirchenbesuchern






radio horeb Leben mit Gott
In radio Horeb werden auch Gottesdienste aber über Radio angeboten. Wie können Sie radio horeb empfangen?
plakat_empfangen_moeglichkeit_corona.pdf (509.92KB)
radio horeb Leben mit Gott
In radio Horeb werden auch Gottesdienste aber über Radio angeboten. Wie können Sie radio horeb empfangen?
plakat_empfangen_moeglichkeit_corona.pdf (509.92KB)